Brennholzaufbereitung

Brennholzaufbereitung - ERLI'S OG IM RAUM PINZGAU

Das passende Brennholz für Sie

Wenn wir einen Problembaum in Ihrem Garten fällen, können wir natürlich nicht abwarten, aber wenn Sie bei uns Ihr Brennholz bestellen, bekommen Sie es von Bäumen, die im Winter gefällt wurden, da das Holz dann vorneherein bereits trockener ist. Wenn das Holz dann gestapelt wird, kann es schnell weitertrocknen. Gerne beraten wir Sie zu den verschiedenen Holzarten, denn da zum Beispiel Nadelhölzer wie die Fichte viel Harz enthalten, eignen sie sich weniger für offene Kamine oder Sie benötigen einen Spritzschutz.

Zugeschnitten für Ihren Kamin, Kachel- oder Heizofen

Nachdem die Baumstämme von uns entastet wurden, schneiden wir sie auf die gewünschten Längen zu und spalten sie. Dafür müssen wir natürlich wissen, welche Scheitgröße für Ihren Ofen, Kachelofen oder die Scheitholz-Heizanlage benötigt wird. Mit unseren modernen Maschinen können wir die Scheite auf exakt die richtige Größe bringen, und es stellt für uns auch kein Problem dar, Ihnen größere Mengen zu liefern, wenn Sie Ihr Brennholz nicht selbst abholen möchten.

Kontaktieren Sie uns